Wanderung von Loco nach Intragna

Wanderung von Loco nach Intragna

Wanderung von Loco nach Intragna durch die Tessiner Wälder Angekommen in Loco haben wir zuerst die Kirche San Remigio besucht und die Aussicht genossen. Die Wanderung von Loco nach Intragna führt mehrheitlich abwärts durch die schönen Wälder. Schöne Steinplattenwege und Trockensteinmauern säumen den Weg. Mit knapp 3 Stunden eine eher kurze Wanderung und nicht besonders anstrengend. Nun zur Wanderung von Loco nach Intragna Von der Kirche läuft man zuerst zurück auf die Hauptstrasse und durchquert das schöne Dorf Loco. Auf der linken Strassenseite erscheint dann ein Wanderwegweiser welcher nach Vosa, Pila und schlussendlich Intragna zeigt. Es geht abwärts und der …

Wunderschöne Herbststimmung

Wanderung von Aurigeno nach Verscio via Dunzio

Die Wanderung von Aurigeno nach Verscio ist eine meiner Lieblingstouren! Eine schöne Wanderung meist auf Steinplattenwegen durch archaische und ursprüngliche Wälder. Dunzio ist ein schmuckes Dorf mit ansehnlichen Rustici. Der Abstieg nach Verscio ist nicht minder interessant und schön. Die Haltestelle Aurigeno-Moghegno erreicht man mit dem Bus ab Bahnhof Locarno. Man überquert den Fluss und muss einen Moment der Strasse entlang laufen bevor man ins Dorf Aurigeno gelangt. Aurigeno ist ein schönes Dorf mit etwa 300 Einwohnern. Was ich vorgängig nicht wusste… die bekannte Schriftstellerin Patricia Highsmith lebte in Aurigeno. Ein Hingucker ist die Pfarrkirche San Bartolomeo aus dem 13. …

Trockensteinmauer mit Moos

Mystische Wanderung im Bavonatal von San Carlo nach Cavergno

Diese schöne Wanderung im Bavonatal von San Carlo nach Carvegno kann auch abgekürzt oder in Bignasco beendet werden. Das Bavonatal ist ein Seitental des Maggia Tals und endet bei Bignasco, wo die Bavona in die Maggia mündet. Das Bavonatal ist im Winter nicht bewohnt und, eine Seltenheit, hat keinen Stromanschluss. Es ist eine liebliche und zugleich wilde Landschaft mit vielen ursprünglichen Wäldern. Auffallend sind die grossen Steinblöcke, ein Überbleibsel aus der Zeit als sich die Gletscher zurückzogen. Der Wasserfall in Foroglio und die mystischen Wälder sind weitere Höhepunkte dieser schönen Tour. San Carlo – hier beginnt die Wanderung San Carlo …