Canon EF 50mm f/1.4 USM

Canon EF 50mm f/1.4 USM Objektiv

Canon EF 50mm f/1.4 USM – ich liebe es! Es war das erste Objektiv welches ich mir gekauft habe. Und es ist wie mit dem ersten Kuss – man vergisst es nie mehr! Das Canon EF 50mm f/1.4 USM ist ein kompaktes, leichtes und robustes Objektiv mit einer Festbrennweite von 50mm. Ich habe es vor allem im Einsatz wenn ich auf einem Bild die Tiefenschärfe auf einen bestimmten Raum begrenzen will. Das ist bei Portraitaufnahmen sehr effektvoll oder allgemein wenn der Fokus des Betrachters auf ein bestimmtes Motiv geleitet werden soll.                 Das …

Feuerwehrsternfahrt Wetzikon

Feuerwehrsternfahrt Wetzikon 2015

Feuerwehrsternfahrt Wetzikon 2015 Vom 14.-17.05.15 findet die 21. Internationale Feuerwehrsternfahrt Wetzikon 2015 statt. Dies ist das grösste Feuerwehr-Oldtimertreffen Europas. An diesem Anlass finden auch zahlreiche Vorführungen statt unter anderem auch die Demonstration einer alten Handdruckspritze der Feuerwehr Grüningen. Da mein (fast) Schwager Peter auch zu dieser Truppe gehört, haben wir uns dazu aufgerafft bei strömendem Regen und einer Temperatur von 8C diesen Einsatz vor Ort anzuschauen. Eine Feuerspritze oder Handdruckspritze ist eine mit Muskelkraft betriebene Feuerlöschpumpe, die zur Brandbekämpfung verwendet wird und nicht, wie landläufig oft angenommen wird, ein Strahlrohr zur Wasserabgabe (Quelle Wikipedia). Der Zug bestand aus zwei Pferden die den Wagen zogen und einer Mannschaft von 13 …

Guyer-Zeller-Weg

Guyer-Zeller-Weg, 2 der 7 Wege

Guyer-Zeller-Weg Wila nach Neuthal – Wer kennt sie nicht, die Guyer-Zeller-Wanderwege im Zürcher Oberland. Der vor allem als Erbauer der Jungfraujoch Bahn bekannte Industrielle Adolf Guyer-Zeller (1839-1899) liess in 10 Jahren zwischen 1890 – 1900 (Infoseite der Gemeinde Bauma) bauen. Diese wurden mit Brücken und Treppen so gebaut, dass sie ungefährlich zu begehen sind.           Der zeitliche Aufwand beträgt zwischen 50 Minuten bis 3,5 Stunden pro Etappe. Einige der Wegstrecken lassen sich auch miteinander verbinden und dies haben wir mit unserer Wanderung auch so gemacht.           Wir haben den Guyer-Zeller-Weg Chämmerliweg und Hoheneggweg …

Sagenraintobel

Sagenraintobel Wald Zürcher Oberland

Sagenraintobel – Als Zürcher Oberländer ist mir das Sagenraintobel natürlich bekannt. Der durch das Tobel fliessende Schmittenbach wurde mit Schwellen aus Holzstämmen gebändigt was der Schönheit sogar zuträglich ist. Der Bach fliesst durch moosbewachsene Steinbrocken, zieht Äste und kleinere Steine mit sich. Es lohnt sich in Wald zu starten und das Sagenraintobel aufwärts zu laufen. Die Sicht auf den Schmittenbach ist meiner Meinung nach attraktiver wenn das Wasser entgegen fliesst. Ich habe einen tollen Tag im Sagenraintobel mit Fotografieren verbracht. Zum Einsatz kam ein Graufilter was eine längere Belichtungszeit ermöglicht und so das Wasser weich erscheinen lässt. Der Effekt ist so gewollt …